Gefahrenmeldeanlagen (GMA)

Sicherheit für Menschen und Sachwerte

Gefahrenmeldeanlagen

Sicherheit für Menschen und Sachwerte

Dies ist der Leitsatz unseres langjährigen Partners für Gefahrenmelde- und Zutrittskontrollanlagen.

Der Hersteller ABI Sicherheitssysteme aus Albstadt entwickelt, produziert und vertreibt seit über 30 Jahren erstklassige Sicherheitstechnik.

 

Seit über 12 Jahren sind wir qualifizierter Facherrichter für ABI Systemtechnik

 In diesen Jahren haben wir viele dieser Systeme projektiert und in Betrieb genommen – die Erfahrung hat uns gezeigt, daß wir mit der Wahl von ABI als Partner goldrichtig lagen.

Sowohl unsere Kunden, als auch wir als Partner sind zufrieden mit der robusten und wartungsarmen Technik.

Gerne bieten wir Ihnen einen Instandhaltungsvertrag mit Inspektionen/Wartungen in angemessenen Intervallen und definierten Reaktionszeiten an.

Auch die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Versicherungen zur Freigabe des erarbeiteten Sicherheitskonzeptes gehört zu unserem Leistungsspektrum. Vom Einfamilienhaus bis zum Luftfracht-Sicherheitsbereich im Industriekomplex.

Darüber hinaus bieten wir individuelle Softwarelösungen, welche mit den Systemen verschmelzen und zusätzliche Funktionalitäten, wie Besucherverwaltung und Ausweiskartendruck ermöglichen.

Individuelle Planung und Betreuung

Jedes Gefahrenmeldesystem stellt für uns eine individuelle Aufgabe dar aus der wir eine Lösung maßschneidern. Kein System gleicht dem anderen.

Teilen Sie uns Ihr Sicherheitsanliegen mit – wir finden gemeinsam eine langfristige Lösung.

Im gewerblichen und Industrieumfeld kommen hauptsächlich verkabelte Anlagen mit VdS Zertifizierungen der Klassen A bis C vor. Diese lassen sich aber auch durch Funkmodule und Komponenten erweitern, sofern eine Verkabelung nicht möglich ist.

Im Fokus steht hier die ABI MC-1500 Gefahren- und Zutrittskontrollanlage. Diese ist modular von ganz klein bis zu mehreren tausend Meldern skalierbar.

Kernaufgaben der GMA (gewerblich)

Bei Einbruch

Meldung und Abschreckung der Täter durch interne und externe Signalgeber

Bei Wassereinbruch

Meldung und Warnung der Personen im Objekt durch interne und externe Signalgeber

Bei Störungen

Störungen von Maschinen und Anlagen melden

Bei Feuer

Meldung und Warnung der Personen im Objekt durch interne und externe Signalgeber

Bei Temperatur

Meldung von z.B. unzulässig hoher Temperatur von Serverräumen etc.

Im privaten Bereich ist oftmals eine Verkabelung der Komponenten nicht oder nur mit sehr hohem Aufwand möglich. Daher haben sich hier Funkbasierte Anlagen durchgesetzt.

Im Bereich der Funkalarmanlagen steht die ABI Agility 3 im Fokus.

Die Anlage lässt sich einfach und flexibel per App, Transponder, PIN-Codes, Telefonanruf und Funkhandsender – eben ganz nach Ihren Vorlieben steuern.

Die Ausstattung Ihres Eigenheimes mit dieser Anlage, sowie aller anderen einbruchhemmenden Maßnahmen sind mit 10% der Gesamtinvestition bei der KfW förderfähig.

Kernaufgaben der GMA (privat)

Bei Einbruch

Meldung und Abschreckung der Täter durch interne und externe Signalgeber

Bei Wassereinbruch

Meldung und Warnung der Personen im Haus durch interne und externe Signalgeber

Bei Störungen

Störungen von Anlagen melden

Bei Feuer

Meldung und Warnung der Personen im Haus durch interne und externe Signalgeber

Bei Temperatur

Meldung von z.B. unzulässig hoher Temperatur

Wir verfügen über eine Demo-Ausstattung im Koffer, welche wir Ihnen bei Bedarf zum Testen bei Ihnen daheim zur Verfügung stellen können.

Sollte eine Verkabelung zum Beispiel beim Neubau möglich sein, ist diese selbstverständlich vorzuziehen.

Ihr Ansprechpartner

Pascal Sorof

Geschäftsführer

E-Mail

Haben Sie Fragen zu Gefahrenmeldeanlagen? Wir beraten Sie gerne!

Datenschutzerklärung

Einwilligung zur Kontaktaufnahme

13 + 1 =